Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.
.

Kleiner Teil einer Alpenüberquerung

Kleine Alpenüberquerung

Erster Teil unserer Alpenüberquerung.

Am Freitag, den 31. Juli starten wir in Hintertux im Zillertal den ersten Teil unserer langgeplanten "Alpenüberquerung"

Wir orientierten uns an das Buch "Wandern von München nach Venedig"

Vom Spannaglhaus geht es auf die Friesenbergscharte (2912m). Der Abstieg im Süden ist abenteuerlich, das Wetter wie im Bilderbuch. Gegen 15:00 Uhr erreichen wir die Olpererhütte (2289m) wo wir uns im Winterraum einen Lagerplatz für die Nacht sichern können. Am Samstag ging es nach einem guten Frühstück weiter zum Pfitscherjochhaus (2276m), nach einer großen Portion Spaghetti Bolognaise hinunter nach Stein im Pfitschertal (1530m). Am Sonntag steingen wir auf die Gliederscharte (2650m)

Gliederscharte

von dort hinunter zur Oberen Enbergalm und weiter bis Dun wo wir müde in das Auto steigen.Es waren drei wunderschöne und anstrengende Tage mit 18 Stunden Gehzeit und vielen Höhenmetern.

Eine Weiterführung in die Dolomiten ist geplant. Näheres dann wieder hier.



.